Koordinierungskreis im Dekanat Freiburg

Die 72-Stunden-Aktion findet in ganz Deutschland statt. Im Erzbistum Freiburg sind die Koordinierungskreise die ersten Ansprechpartner für Fragen rund um die Organisation und Durchführung der Aktion. Aufgabe der KoKreise ist es, die Aktionsgruppen vor Ort zu unterstützen und mit Informationen zu versorgen. Sobald ihr euch als Aktionsgruppe angemeldet habt, werdet ihr dem zuständigen KoKreis zugewiesen.

Weiter Arbeitsgruppen im Koordinierungskreis

  • AG Auf- und Abtakt
  • AG Finanzen
  • AG Öffentlichkeitsarbeit
  • AG Projekte